Berlin Humboldt Forum xBrick

Humboldt Forum

Eröffnungstage im Humboldt Forum

Berlin Humboldt Forum xBrick

Do, 23. September – So, 26. September 2021
Eröffnungstage im Humboldt Forum – vielfältige Sichtweisen auf die Sammlungen

Nach über vier Jahren sind erste Teile der Sammlungen des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin endlich wieder erlebbar – neu kuratiert, in zeitgemäßer Präsentation, mitten in Berlin.

Seit Eröffnung des Humboldt Forums im Juli 2021 haben bereits über 100.000 Menschen das Zentrum für Kunst, Kultur und Wissenschaft besucht.

Konzeption Humboldt Forum – Ort für Kultur und Wissenschaft, für Austausch und Debatten

Das Humboldt Forum, im wieder aufgebauten Berliner Schloss, vereint unter seinem Dach verschiedene Institutionen aus Kultur und Wissenschaft. Das Ethnologische Museum, das Museum für Asiatische Kunst, die Berlin Ausstellung und das Humboldt Labor der Humboldt-Universität sind im Humboldt Forum untergebracht. Nach dem Prinzip der ehemaligen Berliner Kunstkammer soll die Verknüpfung von Kunst und Wissenschaft entstehen. Das Konzept des Humboldt Forums lehnt sich damit an die Kunst- und Wunderkammern an den Fürstenhöfen des 16. Jahrhunderts an, in denen die Bereiche Natur, Kunst und Wissenschaft miteinander in Beziehung gesetzt wurden.

Bauliches Corporate Design

Das hochwertige, moderne bauliche Corporate Design für die Innenräume, die Gestaltung der Service- und Aufenthaltszonen sowie des Leit- und Orientierungssystems – entwickelt von Holzer Kobler Architekturen in Kooperation mit Studio Gourdin / Gourdin & Müller – soll durch Farben, Materialien und Licht eine offene Willkommenskultur zur Welt des Humboldt Forums mit seinen vielfältigen Nutzungen vermitteln.

Begegnungen in Vielheit

An den Eröffnungstagen vermittelten Vertreter*innen unterschiedlicher Gesellschaften sowie internationale Künstler*innen, Expert*innen und Partner*innen auf Aktionsflächen, die im ganzen Humboldt Forum verteilt waren, ihre Sichtweisen auf die Sammlungen sowie neue Erkenntnisse zu deren Herkunft. So wurden bisher verborgene Geschichten der Exponate sichtbar und hörbar. Erst durch diese unterschiedlichen Begegnungen – insbesondere mit den Besucher*innen – begannen die Schönheiten, Zerbrechlichkeiten und Widersprüche der Vielfalt zu leben.

Eröffnungstage mit Aktionsflächen – Begegnungen beim Zuhören, Mitreden, Geschichten Erzählen

Über alle Stockwerke verteilt, im weitläufigen Entree, aber auch outdoor im Schlüter Hof:
alle Aktionsflächen waren von den Ausstellungsplanern des Humboldt Forums mit insgesamt 200 Xbrick Multifunktionshocken in vielen Farben und Zubehör„möbliert“ worden.
Als Sitzgelegenheit oder Stehhilfe, schnell zum Podest oder Tisch umfunktioniert oder als Trommelbox verwendet, konfiguriert Xbrick die verschiedenen Aktionsflächen immer wieder neu und anders. Die verschiedenen Künstler*innen und Expert*innen bauten intuitiv, nahezu geräuschlos und im Handumdrehen, die Aktionsflächen für ihre Aktion, für ihre Darbietung um – indoor und outdoor.

Auch in den Pausen zwischen den Aktionen erfreuten sich die Aktionsflächen mit den Xbrick großer Beliebtheit: Besucher jeden Alters bauten, stapelten, erstellten Türme und arrangierten Sitzgelegenheiten, dem Leitbild des Humbold Forums folgend:

„…Wir schaffen experimentelle Freiräume für neue Herangehensweisen, Ideen und Formate. Damit stehen wir ein für einen inspirierenden Versuchsgeist, dem der Mut zum Risiko innewohnt und der sich auch von der Möglichkeit des Scheiterns nicht abhalten lässt …“

In seiner zeitloser und schlichter Designsprache passt sich Xbrick individuell an Raumsituationen an. Auch im Humboldt Forum fügen sich die multifunktionalen Xbrick
spielerisch, wie selbstverständlich in das hochwertige, moderne Corporate Design ein.

Moderne Museumspädagogik begleiten

Xbrick ist robust konstruiert aus 100% recycelbarem sortenreinem expandierten Polypropylen, das einfach zu recyceln ist. Durch die viele Einsatzmöglichkeiten mit und ohne Zubehör ist Xbrick der ideale Begleiter für moderne museumspädagogische, kreative Methoden und Spielformen, die die geistige Auseinandersetzung mit dem Thema und den Gegenständen von Ausstellungen in Museen fördern und unterstützen.
Lernen und Auseinandersetzung mit einem Thema braucht Raum. Mal Freiräume, mal klar strukturierte Räume, mal völlig neue Räume. Die Ausstattung und Einrichtung von Lernräumen wirken sich maßgeblich auf unsere Stimmung aus. Und somit auch um unseren Lernerfolg.
Es braucht Lernräume, in denen wir kommunizieren, miteinander umgehen und aufeinander zubewegen können. Und dafür braucht es eine neue Art von Multifunktionsmöbel.

Mobil und überall einsetzbar, mit sechs Grifflöcher für einfachstes Handling sowie Verbindungs- und Steckmöglichkeiten für das Xbrick-Zubehör:
X-lean – die perfekte Lehne für deinen Xbrick mit simplem Steckprinzip
X-connector – verknüpft 2 Xbrick zu einer robusten Einheit
X-tseat – schafft einen agilen Arbeitsplatz mit stabiler Ablage zum Arbeiten

Mit circa 1,4 kg ist Xbrick extrem leicht für sein Volumen und dadurch einfach zu handhaben, die Hemmschwelle, Xbrick zu benutzen, ist somit sehr gering.
Seine enorme Druckstabilität bei wenig Gewicht verdankt Xbrick seinem Leichtbauprinzip und seiner nahezu hohlen inneren Rippenstruktur.
Geruchlos und frei von Weichmachern kann Xbrick unbedenklich in Verbindung mit Lebensmitteln oder als Spielzeug verwendet werden.

Xbrick erhält BAG-Zertifikat “besonders bewegend”

Mit dem Qualitätssiegel „besonders bewegend“ zeichnet übrigens die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. Produkt und Konzepte aus, die zu nachhaltigen Veränderungen führen:
“Xbrick erfüllt die Kriterien eines besonders bewegenden Angebots und erhält im August 2021 das Qualitätssiegel „besonders bewegend“ der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V.“

Resume

Design-Hocker Xbrick ist so flexibel wie seine Anforderungen.
Xbrick und sein Zubehör hatten einen gelungenen Auftritt im neu eröffneten Humboldt Forum und konnten sich einem großen Publikum präsentieren. Die Ausstellungsmacher und Planer waren mit dem Auftritt der hoch zufrieden. Bis zum nächsten Einsatz werden sie sie in den mitgelieferten Transport- und Logistik Boxen platzsparend lagern.

Xbrick® – Multifunktionsmöbel - Modulare Büromöbel

Xbrick® black

92,40 €

Xbrick® Sitzwürfel orange

Xbrick® orange

153,30 €

Der Xbrick® Hocker im Starter-Set

Xbrick®

STARTER SET

Teile diesen Artikel :

Pinterest
Facebook
Email

Blog Kategorien

Newsletter abonnieren

+ Neueste Inspirationen und Anwendungen + Vorab-Ankündigungen von Sonderaktionen + alles rund um Xbrick

 

Das Xbrick Starter-Set für deinen mobilen und agilen Arbeitsplatz

xBrick Neueste Produkte

Bleib auf dem Laufenden

+ Neueste Inspirationen und Anwendungen + Vorab-Ankündigungen von Sonderaktionen + alles rund um Xbrick